The Accountant (2016)

Regie: Gavin O’Connor
Original-Titel: The Accountant
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Thriller, Action
IMDB-Link: The Accountant


Ich geb’s ja zu: Ich mag Ben Affleck. Solange er nicht in irgendwelchen Schmachtfetzen mitwirkt, in denen seine Mimik immer an eine Mischung aus eingefrorenem Schlafzimmerblick und eingerauchtem Roboter erinnert, sehe ich ihn gerne auf der Leinwand. Von „The Accountant“, in dem er einen autistischen Buchhalter spielt (der gleichzeitig eine Kampfmaschine ist), habe ich mir viel erwartet. Der Trailer sah fetzig aus, Ben Affleck kann sich als Autist ganz auf seinen eingerauchten Roboter konzentrieren – möge die Show beginnen! Und der gut aufgelegte Cast treibt die Geschichte auch gleich mal solide voran. Ben Affleck spielt den schon erwähnten autistischen Buchhalter, der von seinem Vater (gegen den der Drill Sergeant aus „Full Metal Jacket“ wie eine Kaffeekränzchen-Tante wirkt) dazu abgerichtet wird, sich dieser feindlichen Welt da draußen mit aller Härte zu stellen, und der nun ein abwechslungsreiches, nur an der Oberfläche friedliches Leben als Berater der kriminellsten Subjekte dieses Erdballens gefunden hat. Und wenn ihm einer blöd kommt, na, dann kriegt er halt zwei Kugeln in den Kopf. Sein neuester Auftrag bringt ihn aber an seine Grenzen, denn einen Kürbis (oder Kopf) auf eine Meile in Fetzen zu zerschießen, ist ja kein Problem, aber die zaghaften Flirtversuche der Buchhalterin der Firma, die er überprüfen soll (und die natürlich jede Menge Dreck am Stecken hat, was in fröhliche Schießereien mündet), hebeln den guten Mann nachhaltig aus. „The Accountant“ ist ein sehr geradliniger Actionthriller mit einem nuanciert spielenden Ben Affleck, einer entzückenden Anna Kendrick, einem wie immer guten J.K. Simmons und vielen zerplatzenden Schädeln. Die Story weist trotz aller Geradlinigkeit einige ganz gute Twists auf, wenngleich sich der Mittelteil dann doch recht arg zieht und der Film seine faden Momente hat. Der Showdown hingegen ist wieder herrlich trocken und entschädigt für die Längen davor.


6,5
von 10 Kürbissen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s