John Hughes

Ferris macht blau (1986)

Regie: John Hughes
Original-Titel: Ferris Bueller’s Day Off
Erscheinungsjahr: 1986
Genre: Komödie
IMDB-Link: Ferris Bueller’s Day Off


So, genug gefaulenzt. Die Hochzeit war wunderschön, die Hochzeitsreise auch, die Kisten für den Umzug sind gepackt, also gibt es keine Ausreden mehr, warum ich hier nicht wieder aktiv werden sollte. Ich bin halt kein Ferris Bueller. Dem gehen nämlich die Ausreden nie aus, und ein Faulenzer vor dem Herrn ist der junge Mann, gespielt von Matthew Broderick, ebenfalls. Da werden die ahnungslosen Eltern mit der Grippe-Nummer getäuscht, nur damit man mit der Freundin (Mia Sara) und dem besten Freund (Alan Ruck) im geborgten Sportwagen in die große Stadt düsen und das Dolce Far Niente genießen kann. Und klar, das macht mehr Spaß als die Schule. Nur das Schwesterchen (Jennifer Grey, mit Originalnase) und der misstrauische Schuldirektor (Jeffrey Jones) wittern den Braten und versuchen, Ferris auf die Schliche zu kommen. Doch der ist immer einen Schritt voraus. Der Plot von „Ferris macht blau“ macht zugegebenermaßen nicht viel her. Doch was Teenage-Komödien-Meister John Hughes aus dem Stoff zaubert, ist ganz großes Kino. Einerseits bedient sich der Film natürlich allen Was-wäre-wenn-Fantasien aller Schüler auf der ganzen Welt. Was wäre, wenn man sich einfach so für einen Tag aus der Schule schleichen könnte und dazu noch eine so hübsche Freundin wie Mia Sara und so einen netten besten Freund wie Alan Ruck an seiner Seite wüsste? Was wäre, wenn man einmal im Leben mit so einem schicken Sportwagen durch die Stadt cruisen könnte? Was wäre, wenn plötzlich auf der Straße alle zu deinem persönlichen Soundtrack zu tanzen beginnen (meiner Meinung nach die großartigste Szene des ganzen Films und der unumstrittene Höhepunkt). Vielleicht ist dieses wundersame Spiel mit dem Was-wäre-wenn genau der Grund dafür, dass „Ferris macht blau“ auch heute noch Kultstatus genießt und bei jeder Sichtung großen Spaß macht. Es ist dieses unbeschwerte Leben, das wir uns alle wünschen, und auch wenn sich Ferris das mit diversen Tricks erarbeiten muss, so ist er doch der Typ, dem alles zufliegt, und, ganz ehrlich, wenigstens einmal während unserer Schulzeit wären wir doch alle gerne dieser Typ gewesen.


9,0 Kürbisse

(Bildzitat: © 1986 – Paramount Pictures, Quelle http://www.imdb.com)